Skip Navigation LinksGeoplay.de > Länderlexikon > Alle Staaten in Europa > Bosnien und Herzegovina

Google Adsense  Responsive One

Flaggenlink

Bosnien und Herzegowina

Fläche51.197 km²
Einwohner3.816.459
Einwohner pro km²74,5
HauptstadtSarajewo
AmtsspracheBosnisch, Kroatisch, Serbisch
Pro-Kopf-Einkommen12.800 USD
WährungKonvertible Mark
Internetkennung.ba
AutokennzeichenBIH
Telefonvorwahl+387
Zeitzone UTC+1
Geokoordinaten44 00 N, 18 00 O



Bosnien und Herzegowina, ein Staat im Südosten Europas, ging aus dem ehemaligen Jugoslawien hervor, hat heute aber wieder die Grenzen, die dem Land 1878 auf dem Berliner Kongress zugeteilt wurden. Die Wirtschaft war nach dem Bosnienkrieg (1992-1995) zerstört, und erholt sich trotz massiver internationaler Hilfe nur sehr schleppend. Gründe dafür sind die durch das Dayton-Abkommen äußerst zersplitterte Staatsstruktur (14 Gesetzgeber!), die eine einheitliche Wirtschaftspolitik schwer vorstellbar macht. Es gibt vereinzelte positive Beispiele, wie das wieder in Betrieb genommene VW-Werk in Sarajevo, die das besorgniserregende Gesamtbild aber nicht verändern.


Geographie


KontinentEuropa
Koordinaten44 00 N, 18 00 O
Grenzlänge1543
Küstenlänge20 km
Landesfläche insgesamt51.197 km²
Höchste ErhebungMaglic 2.386 m
Klima
heiße Sommer und kalte Winter; Hochgelegene Gebiete haben kurze, kühle Sommer und lange, strenge Winter; milde, entlang der Küste regnerische Winter

Bevölkerung


Einwohner3.816.459
Bevölkerungswachstum-0,22%
Geburtenrate
8,41 Geburten pro 1.000 Einwohner
Lebenserwartung
insgesamt76,12 Jahre
Männer73,13 Jahre
Frauen79,34 Jahre
Altersstruktur
0-14 Jahre13,24%
15-64 Jahre71,72%
65 Jahre und mehr15,04%
Medianalter41,20 Jahre
Geschlechterverhältnis0,95 M/ F
Bevölkerungsdichte74,54 Einwohner pro km²
Urbanisierung44,30%
Städte
(Z 2013) Sarajevo 369.534 Einw., Banja Luka 150.997, Tuzla 80.570, Zenica 73.751, Mostar 65.286, Bijeljina 45.291, Brcko 43.859
Ethnien
50,1% Bosniaken, 30,8% Serben, 15,4% Kroaten
Religionen
Muslime 40%, Serbisch-Orthodoxe 31%, Katholiken (römisch-katholisch) 15%, Protestanten 4%, Andere 10%
Human Development Index (HDI)0,78
HDI Ranking73

Staat & Regierung


Staatsform Föderative Republik (seit 1992)
StaatsoberhauptEin dreiköpfige Staatspräsidium setzt sich aus Vertretern der drei konstitutiven „Völker“ - Bosniaken, Kroaten und Serben - zusammen, die sich alle acht Monate mit dem Vorsitz abwechseln. Der Vorsitzende des Staatspräsidiums fungiert als Staatschef.
Regierungschef Vorsitzender des Ministerrats Zoran Tegeltija
WahlrechtAllgemeines Wahlrecht ab 18 Jahren, ab 16 falls mit Arbeitsplatz
Link zu World LeadersCIA-Datenbank
Offizieller Linkhttp://www.fbihvlada.gov.ba/
Nationalfeiertag25. November
 Unabhängigkeitsreferendum 1992

Wirtschaft


Inflationsrate1,20%
Arbeitslosenrate20,5%
Bruttoinlandsprodukt (BIP)44.830.000.000 USD
BIP - Wachstumsrate3,00%
BIP pro Kopf12.800 USD
BIP nach Sektoren
Landwirtschaft6,80%
Industrie28,90%
Dienstleistung64,30%
Staatshaushalt
Einnahmen6,207 Milliarden
Ausgaben5,838 Milliarden
Bevölkerungsanteil unterhalb der nationalen Armutsgrenze18,6%
Verteilung des Haushaltseinkommens
oberen 10%27,3
unteren 10%2,7
Wachstumsrate der industriellen Produktion4,00%
Investitionsvolumen 
Staatsverschuldung39,50% vom BIP
Devisenreserven5.370.000.000 USD
Tourismus2014
Besucher 
Einnahmen